Präambel der Satzung

Nürnberg und Atlanta sind im Dezember 1998 eine Städtepartnerschaft eingegangen, die im Sinne einer gelebten Völkerverständigung insbesondere das Ziel verfolgt, ihre Bürger, einschließlich der Jugend, wie auch zum Beispiel die jeweiligen Verbände, Einrichtungen, Gemeinschaften, Universitäten, Schulen, Clubs, die Unternehmen beider Städte und der jeweiligen Regionen, einander näher zu bringen, zu fördern, sowie bereits bestehende Kontakte zu vertiefen und lebendig zu erhalten. Gleichzeitig sollen durch Begegnungen und die Schaffung sowie Durchführung gemeinsamer Projekte auf den verschiedensten Ebenen ein größeres wechselseitiges Verständnis für das Leben in den Vereinigten Staaten von Amerika und in Deutschland sowie für die Kultur des jeweils anderen befreundeten Landes und speziell der jeweiligen Regionen geweckt werden.


Das Atlanta Nürnberg Komitee e.V. mit Sitz in Nürnberg (eine ähnliche Vereinigung existiert in Atlanta) hat es sich als eingetragener und gemeinnütziger Verein zur Aufgabe gemacht, diese Ziele im Rahmen seiner Vereinstätigkeit nach Kräften zu fördern und zu stärken.

Nürnberg

Stadt der Menschenrechte

City of Human Rights

Atlanta

Gerne laden wir Sie ein, die Aufgaben und Ziele von ANKO persönlich – praktisch und/oder ideell – als Mitglied unseres Vereins zu unterstützen.

Einen Antrag auf Mitgliedschaft finden Sie beim Impressum.