Juli 2017

05. Juli 2017

Independence Day Party –

Barockgarten des Tucherschlosses Nürnberg

DAI Deutsch-Amerikanisches Institut e.V., Nürnberg

Independence Day, auch „Fourth of July“ genannt, erinnert an 1776, als sich die Vereinigten Staaten von Amerika von England lösten.


Heuer jährte sich die Feier anlässlich der Unabhängigkeitserklärung von 1776 zum 241. Male. So fanden sich  auch in diesem Jahr bei sommerlichen Temperaturen eine Vielzahl von Gästen etlicher Deutsch-Amerikanischer Clubs im Barockgarten des Tucherschlosses zur gemeinsamen Feier ein.


Der Gastgeber, Professor Dr. Andreas Falke, Direktor des Deutsch-Amerikanischen Instituts (Amerika Haus) Nürnberg, konnte neben der US-Generalkonsulin Jennifer D. Gavito aus München auch den Kommandeur des 7th Army Training Command in Grafenwöhr, Brigade-General Antonio A. Aguto begrüßen.


Dr. Klemens Gsell, 3. Bürgermeister der Stadt Nürnberg, überbrachte die Grüße der Stadt. Als Über-raschungsgast ergriff der deutsche Generalkonsul in Atlanta/Georgia, Detlev Rünger ebenso das Wort.